Aktuelle Frauen FIFA Weltrangliste 2023 im Frauenfußball mit Deutschland + allen WM-Teilnehmern

In der aktuellen FIFA Weltrangliste vom 9.Juni 2023 steht die Frauen Fußball Nationalmannschaft der USA ganz oben im Ranking. Die deutsche Frauennationalmannschaft steht knapp auf Platz 2 dahinter mit nur einer knapp kleineren Punktzahl. Die Verfolger aus Schweden, Europameister 2022 England und Frankreich sind schon etwas mehr abgeschlagen, aber stellen immer noch die Top 5 der Frauen Fußball Welt dar. All diese Teams sind natürlich auch bei der diesjährigen Frauen WM 2023 dabei.

Spanien wird Fußball Weltmeister 2023

Spanien wird Weltmeister 2023
Spanien wird Weltmeister 2023

Update 15.8.Spanien steht als 1.Finalist fest. Gegner wird England sein. Die Nummer 4 und Nummer 6 treffen sich also im WM-Finale. Da wird es einige Verschiebungen in der FIFA Weltrangliste geben!

Update 6.8.Schweden besiegt die Nummer 1 USA im Elfmeterschießen, die Niederlande gewinnt gegen Südafrika.

Update 5.8.Spanien und Japan ziehen heute ins WM-Viertelfinale ein und sammeln mit ihren 5:1 und 3:1 wichtige Punkte für die FIFA-Weltrangliste.

Maren Njelde aus Norwegen und die Japanerin Hinata Miyazawa im Achtelfinale - Japan kommt ins WM-Viertelfinale. Copyright: xMASANORIxUDAGAWAx 20230805001827808328 imago
Maren Njelde aus Norwegen und die Japanerin Hinata Miyazawa im Achtelfinale – Japan kommt ins WM-Viertelfinale.
Copyright: xMASANORIxUDAGAWAx 20230805001827808328 imago

Update 2.8. – Die heiße Phase des 3.Vorrundenspieltags läuft. Kanada als Olympiasieger ist ausgeschieden. Die USA ist als amtierender Weltmeister im Achtelfinale. Wir haben unten alle Teams im Achtelfinale markiert. Nigeria als Nummer 40 ist der schlechteste Achtelfinalist, die Schweiz auf Platz 20 der zweit-schlechteste.

Update 2.8. – Statt Italien fährt Südafrika ins WM-Achtelfinale! Die Nummer 54 sammelt somit reichlich Punkte für die neue Weltrangliste! Auch Schweden konnte sich qualifizieren. Die nächste Überraschung: Brasilien fliegt raus, stattdessen bleibt Jamaika im WM-Turnier. Frankreich geht souverän als Tabellensieger aus der Gruppe.

Südafrikanische Spielerinnen feiern den Sieg nach dem Spiel der Gruppe G der FIFA Frauen-Weltmeisterschaft Australien & Neuseeland 2023 zwischen Südafrika und Italien - Südafrika steht somit im AchtelfinaleCopyright: Jose Breton originalFilename:breton-southafr230802_npT7Y.jpg Imago
Südafrikanische Spielerinnen feiern den Sieg nach dem Spiel der Gruppe G der FIFA Frauen-Weltmeisterschaft Australien & Neuseeland 2023 zwischen Südafrika und Italien – Südafrika steht somit im Achtelfinale
Copyright: Jose Breton originalFilename:breton-southafr230802_npT7Y.jpg
Imago

Die WM 2023 Teilnehmer in der FIFA Weltrangliste

Die Top 13 der Fußballerinnen konnten sich alle für die kommende Fußball WM im Frauenfußball qualifizieren. Island auf Platz 14 und Österreich und Belgien auf den Plätzen 18 und 19 sind die besten Teams, die sich nicht qualifizieren konnten für die Endrunde 2023. Sambia auf Platz 77 ist die schlechteste Mannschaft. Ausgerechnet gegen diese Mannschaft verlor die deutsche Frauen-Nationalmannschaft mit 2:3 im letzten Testspiel vor der WM.

Deutschland spielt in der WM Vorrunde gegen Kolumbien (Platz 25), Südkorea (Platz 17) und Marokko (Platz 72.).

Von den Konföderation führt die UEFA mit den meisten Teilnehmern die Weltrangliste an, gefolgt von der CONCACAF mit den USA und Kanada. Brasilien ist das einzige Team aus der CONMEBOL, aus der AFC sind Australien und Japan auf Platz 10 und 11.

Die USA Frauen Fußballnationalmannschaft sind schon seit 2017 die Nummer 1 der FIFA Weltrangliste. Und wurden auch Weltmeister 2015 und 2019
Die USA Frauen Fußballnationalmannschaft sind schon seit 2017 die Nummer 1 der FIFA Weltrangliste. Und wurden auch Weltmeister 2015 und 2019
Zusammenfassung zur aktuellen FIFA Weltrangliste 2023

Zusammenfassung zur aktuellen FIFA Weltrangliste 2023

  • USA auf Platz 1 seit 2017
  • Deutschland auf Platz 2
  • Aktueller Stand: 9.Juni 2023
  • Nächste Ausgabe: Ende August 2023
  • 187 von 211 FIFA Mitgliedsstaaten sind gelistet
Die deutsche Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg der DFB Frauen Nationalmannschaft (Copyright depositphotos.com / vitaliivitleo)
Die deutsche Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg der DFB Frauen Nationalmannschaft (Copyright depositphotos.com / vitaliivitleo)

Die Top 10 werden durch die Nationalmannschaften von Kanada, Spanien, Niederlande, Brasilien und Gastgeber Australien komplettiert.  Nach der WM 2023 wird es eventuell eine neue Rangordnung geben – holt Deutschland den dritten Weltmeistertitel?

Deutschland konnte vor allem in der letzten Aktualisierung Boden gut machen, man gewann im November gegen die USA mit 2:1. Die USA verlor die letzten drei der vier Länderspiele. Seit 2017 sind die US-Amerikannerinnen an der Spitze der FIFA Weltrangliste der Frauen. Die Schweden haben einen Platz verloren und rutschen von Platz 2 auf Platz 3. Zuletzt spielte auch Deutschland im Februar 2023 stark, immerhin ein 0:0 gegen Schweden.

Alle WM 2023 Teilnehmer

Aktuelle Frauen FIFA Weltrangliste 2022/2023

In der Dezember Weltrangliste sind 187 Länder aufgelistet, während die FIFA 211 Mitgliedsverbände umfasst. Noch nie waren so viele Nationen hier gelistet.

Stand: 9.Juni 2023 mit Achtelfinale-Teilnehmer (Stand 16.8.)
#WM1/81/41/2FinaleNationPunkteWM-Gruppe
1.🇺🇸 USA2090WM Gruppe E
2.🇩🇪 Deutschland2061WM Gruppe H
3.🇸🇪 Schweden2049WM Gruppe G
4.🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 England2040WM Gruppe D
5.🇫🇷 Frankreich2026WM Gruppe F
6.🇪🇸 Spanien2002WM Gruppe C
7.🇨🇦 Kanada1996WM Gruppe B
8.🇧🇷 Brasilien1995WM Gruppe F
9.🇳🇱 Niederlande1980WM Gruppe E
10.🇦🇺 Australien1919WM Gruppe B
11.🇯🇵 Japan1916WM Gruppe C
12.🇳🇴 Norwegen1908WM Gruppe A
13.🇩🇰 Dänemark1866WM Gruppe D
14.🇨🇳 China1854WM Gruppe D
15.🇮🇸 Island1854
16.🇮🇹 Italien1846WM Gruppe G
17.🇰🇷 Südkorea1840WM Gruppe H
18.🇦🇹 Österreich1813
19.🇧🇪 Belgien1795
20.🇨🇭 Schweiz1765WM Gruppe A
21.🇵🇹 Portugal1745WM Gruppe E
22.🇮🇪 Irland1743WM Gruppe B
23.🏴󠁧󠁢󠁳󠁣󠁴󠁿 Schottland1735
24.🇷🇺 Russland1717
25.🇨🇴 Kolumbien1702WM Gruppe H
26.🇳🇿 Neuseeland1699WM Gruppe A
27.🇨🇿 Tschechien1690
28.🇦🇷 Argentinien1682WM Gruppe G
29.🇫🇮 Finnland1676
30.🏴󠁧󠁢󠁷󠁬󠁳󠁿 Wales1665
32.🇻🇳 Vietnam1648WM Gruppe E
36.🇨🇷 Costa Rica1596WM Gruppe C
40.🇳🇬 Nigeria1554WM Gruppe B
43.🇯🇲 Jamaika1536WM Gruppe F
46.🇵🇭 Philippinen1512WM Gruppe A
52.🇵🇦 Panama1482WM Gruppe F
53.🇭🇹 Haiti1475WM Gruppe D
54.🇿🇦 Südafrika1471WM Gruppe G
72.🇲🇦 Marokko1334WM Gruppe H
77.🇿🇲 Sambia1298WM Gruppe C

Nächste Ausgabe: Ende August 2023

In die Berechnung geben Pflichtspiele wie Qualifikationsspiele mehr Punkte, Freundschaftsspiele geben nur wenige Punkte. Jedes Länderspiel zählt, doch die Teilnahme einer Endrunde kann nochmals mehr Punkte geben, der Finaleinzug ergibt nochmals eine höhere Punktzahl. Dabei gibt ein Sieg immer mehr Punkte als Unentschieden oder eine Niederlage. Das Ergebnis an sich, also die Tore, geben keinen Ausschlag.